Essen..& so.

Veröffentlicht auf von be-you-tiful

DSCF0594.jpg

 

Hey ihr Süßen,

ihr wisst ja das ich momentan noch krankgeschrieben bin,

ich finde generell wenn man Halsschmerzen hat, hat man eher

wenig Appetit etwas zu essen, mit gehts im Moment genauso, obwohl

ich sagen muss das es schon besser geworden ist.

Gestern zum Beispiel habe ich eigentlich viel gegessen,

zum Frühstück 2 Brote und zum Mittag einen Teller Nudeln,

danach noch ein Balisto.

Heute wars aber wieder ein bisschen weniger,

1 Brötchen und einen Salat, den Salat habe ich aber nicht aufgegessen,

da ich wieder kein Hunger mehr hatte. Mein Pa macht eh immer so riesen

Teller, kann kein Mensch essen :P

Naja und dann gerade noch 2 Balisto, die müssen immer sein wenn wir die

da haben, ich liebe die soo!

Außerdem trinke ich jeden Tag ca. 2 Kannen Tee, dh. 2 Liter.

Könnte mehr sein, ich weiss. Muss mir auch unbedingt angewöhnen

viel mehr zu trinken.

 

Wenn ich wieder gesund bin möchte ich dann mit Almased anfangen,

das habe ich mir schon lange vorgenommen, meine Ma nimmt es auch ab und

zu, aber soweit ich weiss bringt es bei ihr nichts, da sie solche Sachen einfach nicht

schafft durch zu ziehen.

Ich werde mir noch überlegen wie ich das mit dem Almased genau mache.

 

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Almased gemacht?

Veröffentlicht in Essen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post